Sommerrollen-Salat

Zutaten für 2 Personen

200g Rinder- oder Hähnchenfilet
200g Snackmöhren
200g Salatgurke
100g Glasnudeln
2 EL Sojasoße
1 TL Honig
1 Knoblauchzehe
40g Erdnüsse
1 TL Olivenöl + etwas zum Braten
1 grüne Peperoni
1 Frühlingszwiebel
1 Bund Koriander
Eine halbe Avocado (mittelgroß)
1 Stück Ingwer (etwa 1cm)
Saft einer halben Zitrone

Zubereitung

1.Die Glasnudeln in warmes Wasser legen und etwa 10 Minuten darin einweichen lassen.
2.Die Gurken und Möhren waschen und in mundgerechte Stifte schneiden.
3.Die Erdnüsse in ein Küchentuch einschlagen und vorsichtig mit einem Glas grob zerstoßen.
4.Den Koriander waschen und die Blätter abzupfen.
5.Die Avocado halbieren und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.
6.Frühlingszwiebel und Peperoni in feine Scheiben schneiden.
7.Das Fleisch mit etwas Öl in einer heißen Pfanne scharf anbraten. Danach die Hitze sofort reduzieren.
8.Sobald das Fleisch gebraten ist, die Pfanne vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
9.Für das Dressing: In einem Glas den Honig, den Saft der Zitrone, das Olivenöl und die Sojasauce zusammen mit Ingwer und Knoblauch vermengen.
10.Das Dressing in die nur noch lauwarme Pfanne geben (das Dressing soll nicht mehr kochen) und warm werden lassen.
11.Die Glasnudeln abgießen und in der Pfanne zusammen mit dem Dressing schwenken.
12.Die Glasnudeln auf einen Teller geben und mit Möhren, Gurke & Avocado garnieren.
13.Danach das Fleisch darauf drapieren und mit Koriander, Frühlingszwiebeln, Peperoni und Erdnüssen bestreuen.
Kategorien: