AUGUSTENSTÜBLE | S-WEST

Augustenstuble-1-e1520846643692.jpg

Gastroführer 10 X 10, im Bild: Augustenstüble Für eine aktuelle Recherche haben wir auf das legendäre Boeuf bourguignon verzichtet. Und natürlich haben wir es nicht bereut, dass wir den Küchenchef Simon Hölzer dabei unterstützt haben, sich mit einem täglich wechselnden Vier-Gänge-Menü immer wieder Neues auszudenken. Zum Beispiel kross auf der Haut gebratenen Kabeljau auf Fenchel-Safran-Sud … Weiterlesen

BROT & BUTTER | S-MITTE

Brot_Butter_02_Archiv-1.jpg

Einer der besten Orte, ein feines wie auch bodenständiges Frühstück einzunehmen, befindet sich Downtown Stuggi – in einem Einrichtungshaus. Wer jetzt ob der Lokalität abwinkt, dem sei gesagt: Das Brot & Butter ist ein großes Bistro vor dem Eingang zum Einrichtungsgeschäft Manufactum. Ein heller, urbaner Restaurantbereich, der mit dem Duft von frisch gebackenem Brot, gläserner … Weiterlesen

CAFÉ AM SCHLOSSGARTEN | S-MITTE

Leysieffer-Cafe-am-Schlossgarten-Klaus-Lorke-1024x576.jpg

Ein sonntägliches Frühstück im Hotel am Schlossgarten ist wie ein Kurzurlaub in der eigenen Stadt. Ein amerikanisches Pärchen im besten Alter teilt sich die „New York Times“ zum Start in den Tag. Ein asiatisches Pärchen versucht sich am „Schlossgarten- Frühstück“, das auf einer hübschen Etagere daherkommt und dank Wurst, Käse, Räucherlachs, Marmelade, Brötchen und Brot, … Weiterlesen

KURSAAL CANNSTATT | S-BAD Cannstatt

Nur zwei Stadtbahn-Stationen von der Betonwüste am Cannstatter Wilhelmsplatz entfernt ist der Kursaal Cannstatt aus der Zeit König Wilhelms I. Auf der Rückseite des Restaurants im Kursaal liegt im Schatten alter Ahornbäume der Augustinerbiergarten. In aufwendigen Umbauarbeiten wurde der Biergarten während des Winters runderneuert. So gibt es nun eine zusätzliche Essensausgabe, an der sich die … Weiterlesen

LE CASSOULET IM LE MÉRIDIEN | S-MITTE

mer1866re-202855-Restaurant-Le-Cassoulet-Low-1024x728.jpg

Immer wieder sonntags verwandelt sich das Restaurant Le Cassoulet im Hotel Le Méridien in ein Schlaraffenland. Zum Brunch werden dann unter anderem Austern, Sushi, unzählige verschiedene Salate, vier verschiedene warme Fleischsorten, Fisch, ein Käsewagen, ein Schokobrunnen und eine kleine Eisauswahl aufgefahren. Verantwortlich für dieses üppige Angebot ist Küchenchef Jochen Behl. Der kocht im Le Méridien … Weiterlesen

PERBACCO | S-MITTE

perbacco_neu1.jpg

Hat Stuttgart einen neuen Szene- italiener? Zumindest haben wir bei unserem Besuch in der sehr großen und urbanen Location an der Paulinenbrücke (mit 100 Sitzplätzen drinnen und im Sommer 100 draußen) an einem Dienstagabend trotz Reservierung erst mal keinen Tisch bekommen. Macht nichts, wenn’s Prosecco aufs Haus an der zentralen Bar gibt, an der sich … Weiterlesen

PIER 51 | S-DEGERLOCH

Wir haben einen Platz ganz hinten in der Nische erwischt und können in aller Ruhe das Geschehen genießen. Wobei Ruhe relativ ist, denn zum gedimmten Licht ist der Sound mit Croonern aus den 50ern und Soul aus den 70ern ganz schön aufgedreht. Aber passt schon, denn das Pier 51 ist ein Gesamtkonzept, das einem amerikanischen … Weiterlesen

La Scala | S-Mitte

Ausenansicht-1024x684.jpg

Ganz nah am Geschehen der Stadt und doch etwas versteckt liegt dieser kleine, feine Italiener: das La Scala. Hat man den Eingang hinterm Königsbau gefunden, geht‘s erst mal die Holzstiege hinauf, die dem schlicht gehaltenen Lokal seinen Namen gab. „Die Mailänder Oper hatten wir allerdings auch ein wenig im Sinn“, sagt Roberto Zollino, Inhaber des … Weiterlesen

L.A. Signorina | S-West

DB_22102014_LA_SIGNORINA_0301_45_klein.jpg

Als Martina Schneider vor zehn Jahren im Service des Café Kaiserbau angefangen hat, hätte sie sich wohl nicht träumen lassen, dass sie eines Tages vier Lokale rund um den Marienplatz mitgestalten würde. 2014 hat sie gemeinsam mit Francesco Troiano die Pizzeria L.A. Signoria eröffnet. Troiano betreibt das Café Kaiserbau und die Eisdiele daneben, Martina Schneider … Weiterlesen

Ochsen | Uhlbach

Ochsen Uhlbach

Gleich der erste Schritt in den Garten lehrt den Gast Ehrfurcht: Mächtig und schön steht da die Kastanie zwischen den Tischen, gut 100 Jahre alt. Der goldene Ochsen am Hauseck, der alte Schriftzug, das museumshafte Ambiente beim Eintritt in die gute Stube: Alles hier erscheint wie ein Bekenntnis zur Tradition. Die beiden Schwestern, die den … Weiterlesen