Stollenplätzchen

Zutaten

20 g frische Hefe
125 g lauwarme Milch
250 g Mehl
50 g Zucker
50 g Mandeln
25 g Zitronat
25 g Orangeat
60 g Rosinen
60 g flüssige Butter

Zubereitung

1.Zerbröckelte Hefe in Milch mit einer Gabel auflösen. Mehl mit Zucker in einer Schüssel mischen, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe-Milch-Mischung hinein geben und mit einer Gabel einen Teil des Mehls mit der Milch verrühren, sodass ein dickflüssiger Teig entsteht. Zugedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen.
2.Mandeln, Zitronat und Orangeat fein hacken. Mit Rosinen und Butter zum Vorteig geben. Mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten.
3.Teig an einem warmen Ort 40 Minuten gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat. Durchkneten, zur Rolle formen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Im vorgeheizten Ofen 8 bis 12 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze backen.