Spaghetti con aglio, olio e peperoncino

Zutaten

250 gr Spaghetti
1 rote und 1 grüne Peperoni
4 Knoblauchzehen
50 ml gutes Olivenöl
geriebener Parmesan nach Belieben
einige Zweige Petersilie

Zubereitung

1.Pasta nach Anleitung al dente kochen.
2.Knoblauchzehen schälen und in feine Scheiben schneiden oder durch die Knoblauchpresse ins Olivenöl drücken.
3.Peperoni der Länge nach aufschneiden und die Kerne entfernen (Mit den Fingern nicht an die Augen kommen, danach Hände gründlich mit Seife waschen!)
4.Peperoni quer in feine Streifen schneiden und ins Olivenöl geben.
5.Alles mit der Pasta vermengen, auf zwei Teller verteilen und mit Parmesan bestreuen.
6.Mit frisch gewaschenen und trocken geschleuderten Petersilienblättern garnieren.
7.Tipp: Die Knoblauch-Öl-Peperoni-Mischung kann auch einige Stunden früher zubereitet werden, um sie dann in einem verschlossenen Glas durchziehen zu lassen.
Kategorien: