Pasta mit Zucchini und Tomaten

Zutaten für 2 Personen

250 gr Pasta (z. B. Spaghetti oder Rigatoni)
1 große Zucchini
100 ml Gemüsebrühe
5 bis 6 getrocknete Tomaten in Öl
Eine Handvoll Basilikumblätter
gehobelter Parmesan nach Belieben
Salz, Pfeffer, Muskatnuß

Zubereitung

1.Pasta nach Anleitung in Salzwasser al dente kochen.
2.Zucchini waschen und in kleine Stücke schneiden.
3.In der Gemüsebrühe für einige Minuten weich kochen. Danach pürieren.
4.Pasta mit Zucchini, Tomaten und Basilikum vermischen.
5.Getrocknete Tomaten in grobe Stücke schneiden.
6.Basilikum waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden.
7.Mit gehobeltem Parmesan bestreuen und servieren.
Kategorien: