Frankfurter Bethmännchen

Zutaten

200 g Mandeln
200 g Marzipan-Rohmasse
1 EL Rosenwasser
100 g Puderzucker
1 Ei
50 g Mehl
1 Eigelb zum Bepinseln

Zubereitung

1.Mandeln kochend heiß überbrühen und 3 Minuten ziehen lassen. Mandelkerne aus der Haut drücken und trocknen lassen.
2.Die Hälfte der Mandeln mahlen, den Rest halbieren.
3.Die Marzipan-Rohmasse fein zerbröseln, mit Rosenwasser, Puderzucker, Ei, gemahlenen Mandeln und Mehl gründlich vermengen.
4.Aus der Masse walnussgroße Kugeln formen. Jeweils 3 Mandelhälften mit den Spitzen nach oben seitlich in die Teigkugeln drücken.
5.Die Bethmännchen mit verquirltem Eigelb bestreichen und auf einem Blech auf mittlerer Schiene 15 Minuten bei 175 °C Ober-/Unterhitze backen.