Flachswickel

Zutaten

500 g Mehl
250 g Butter
1 Würfel Hefe
125 ml Milch
1 TL Zucker
2 Eier
1 Prise Salz
Nach Belieben etwas Zitronenschale
Einmachzucker
Zimt

Zubereitung

1.Milch lauwarm erhitzen.
2.Alle Zutaten zusammen rühren und sofort verarbeiten, nicht gehen lassen.
3.Aus dem Teig fingerdicke Stränge herstellen, diese auf eine Länge von 15–20 cm schneiden und zu Flachszöpfen schlingen.
4.Einmachzucker mit ein wenig Zimt mischen und Flachswickel darin wenden.
5.Tipp: Einmachzucker hält besser am Teig als feiner Zucker und ist auch nicht so grob wie Hagelzucker.