Cauliflower Rice

Zutaten für 2 Personen

1/2 Blumenkohl
1/2 rote Paprikaschote
1 Möhre
1 Knoblauchzehe
1/2 Zwiebel
2 kleine Frühlingszwiebeln
2 EL Olivenöl
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Eier
1 EL Sesamsamen

Zubereitung

1.Den Blumenkohl putzen und in einer Küchenmaschine oder mit der Küchenreibe auf die Größe von Reiskörnern zerkleinern, alternativ mit dem Messer sehr fein hacken.
2.Paprika waschen, von Samen und Scheidewänden befreien und fein würfeln.
3.Möhre, Knoblauchzehe und Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden.
4.In einer großen Pfanne Zwiebel- und Knoblauchwürfel in Olivenöl andünsten. Blumenkohl, Paprika und Möhre zugeben und mitbraten, bis der Blumenkohl gar, aber bissfest ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.Eine zweite beschichtete Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die Eier aufschlagen, hineingeben und stocken lassen. Die Spiegeleier salzen.
6.Den Cauliflower Rice in zwei Schalen füllen, jeweils ein Spiegelei darauflegen und mit Frühlingszwiebeln und Sesam bestreuen.