Cantuccini von Freundin Gabi

Zutaten

4 Eier
300 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
100 g Honig
500 g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
600 g ganze Mandeln mit Schale

Zubereitung

1.Eier schaumig schlagen, Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen und Honig unterrühren.
2.Mehl mit Hefe mischen und unterheben.
3.Die Mandeln unter die Masse heben.
4.Den Teig 15 Minuten gehen lassen.
5.Reichlich Mehl auf eine Unterlage geben und Teig in 8 Teile teilen.
6.Aus jeweils 1 Teil mit gut bemehlten Händen eine Kugel formen, aus dieser eine Rolle von ca. 2–3 cm Durchmesser formen und je 4 Rollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. 20 Minuten lang bei 170 Grad Umluft backen.
7.Die warmen Rollen in Scheiben schneiden und erkalten lassen.