Bulgogi vom Ballett-Star Hyo-Jung Kang

Zutaten

600 g Rinderfilet
3 Schalotten und 1 Zwiebel
1 Karotte
100 ml Sojasoße
4 EL Wasser
2 EL Zucker und 2 EL Honig
2 EL Reiswein
5 Knoblauchzehen
2 EL Sesamöl
2 EL Sesamsamen
½ asiatische Birne
Pfeffer aus der Mühle
Reis

Zubereitung

1.Das Rinderfilet in ganz dünne Streifen schneiden.
2.Die Karotte in Streifen schneiden, Schalotten und Zwiebel in feine Ringe.
3.Knoblauch pressen.
4.Die asiatische Birne (gibt’s im Asia-Shop) mit einer Küchenreibe reiben.
5.Fleisch salzen und pfeffern mit sämtlichen Zutaten drei Stunden marinieren.
6.Den Reis nach Angaben kochen.
7.Anschließend das Fleisch in einem Wok kurz anbraten und die Marinade dazu geben.
8.Mit Koriandergrün dekorieren.
Kategorien: